Aktuelles & Presse

zurück

Lutherischer Weltbund wählt Vizepräsidenten und Schatzmeister

Hamburger Pröpstin und Schweriner Oberkirchenrat in Leitungsämter berufen

Auf der Zwölften Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes (LWB) in Windhuk (Namibia) sind zwei Mitglieder der deutschen Delegation in leitende Positionen des LWB gewählt worden. Die Hamburger Pröpstin Astrid Kleist wurde zur Vizepräsiden-tin, der Schweriner Oberkirchenrat Olaf J. Mirgeler zum Vorsitzenden des Finanz-ausschusses gewählt. Pröpstin Kleist, die auf der Vollversammlung für ihre zweite Wahlperiode in den Rat des LWB gewählt wurde, ist damit eine von sieben Vizeprä-sidenten, die jeweils eine Region des LWB vertreten.

Der Vorsitzende des Deutschen Nationalkomitees des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB), Landesbischof Gerhard Ulrich (Schwerin), gratulierte Pröpstin Kleist im Namen des DNK/LWB und wünschte ihr Gottes Segen für die neue Aufgabe. Er würdigte sie als engagierte Theologin, die die komplexen Prozesse in der Leitung des LWB aus einer weltoffenen Perspektive betrachte und die Arbeit des LWB stets auch in den kirchlichen Diskurs in Deutschland einbringe. "Als Vizepräsidentin übernehmen Sie eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe im LWB - nicht nur für Deutschland, sondern für insgesamt 19 Kirchen in acht Ländern der Region Mittel- und Westeuropa", betont der Vorsitzende.

Ebenfalls sprach er Oberkirchenrat Olaf J. Mirgeler Glück- und Segenswünsche zu seiner Wahl als Vorsitzender des Finanzausschusses aus. Mirgeler werde "künftig in einer herausgehobenen Position für die Gestalt der Arbeit des LWB und ihrer Finan-zierung Verantwortung tragen." Es sei eine "entscheidende Herausforderung für die nächsten Jahre, die Verbindung und Rückwirkung der Arbeit des Lutherischen Weltbundes zu seinen Mitgliedskirchen und ihren Einrichtungen zu stärken" und gleichzeitig "die Erwartungen der Mitgliedskirchen an den Lutherischen Weltbund" zu thematisieren. "Für uns ist es eine Ehre, dass Sie mit ihrem reichen Erfahrungs-hintergrund für dieses herausragende Amt ausgewählt wurden", betont Landesbischof Ulrich in seinem Gratulationsschreiben.

Als Vorsitzender des Finanzausschuss ist Mirgeler auch Mitglied des Rates des LWB. Das Gremium leitet die Kirchengemeinschaft zwischen den Vollversammlun-gen. Die Amtszeit beider Leitungsämter endet mit der nächsten Vollversammlung, die voraussichtlich in sechs Jahren stattfinden wird.

Hinweis: Weitere Informationen unter www.lwfassembly.org/de.

Lutherische Welt-Information (LWI)

Aktuelle Berichte aus der lutherischen Weltgemeinschaft

E-Mail-Abo hier

Flüchtlinge aus Mossul
Irak

Ahmad entkam den IS-Milizen. Er floh aus Mossul. Der Lutherische Weltbund hilft. Helfen auch Sie!

Jetzt spenden!

Spendenkonto:
IBAN: DE21 5206 0410 0000 4195 40
BIC: GENO DE F1 EK1

LWB-Zentrum Wittenberg
Luther2017neu

Das LWB-Zentrum Wittenberg ist ein Beitrag des LWB zur Lutherdekade. Alle Informationen finden Sie hier.


Copyright © 2017 Deutsches Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: Montag, 24. Juli 2017 13:25